Zur Unterstützung von uns Startups bzw. Startup-Gründer, die durch die durch das Coronavirus in Schwierigkeiten geraten sind, weitet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg seine Frühphasenförderung „Start-up BW Pre-Seed“ aus und bringt das Förderprogramm „Start-up BW Pro-Tect“ an den Start. Start-up BW Pro-Tect richtet sich an Startups in Baden-Württemberg, die die erste Phase bereits hinter sich haben und aufgrund des Coronaviruses in Schwierigkeiten geraten sind – vorausgesetzt, Euer Startup ist nicht älter als fünf Jahre. Ziel des Förderprogramms ist es, kurzfristige Liquiditätsengpässe bis zur nächsten Finanzierungsrunde zu überbrücken. Für die Umsetzung des Förderprogramms greift das Wirtschaftsministerium auf die geschaffenen Strukturen des Förderprogramms Start-up BW Pre-Seed zurück.

Weitere Informationen zum Förderprogramm, den zu erfüllenden Voraussetzungen, einzureichenden Unterlagen und eine Liste der Startup BW Pro-Tect Partner, die als Ansprechpartner und für die Antragstellung zur Verfügung stehen, findet Ihr  unter www.startupbw.de/pro-tect .
Hier findet Ihr die Originalmeldung des Wirtschaftsministeriums.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.