Regionale Digital Hubs bekanntgegeben

Die insgesamt zwölf ausgewählten Digital Hubs haben ab sofort drei Monate Zeit, konkretisierte Förderanträge auszuarbeiten und beim Ministerium einzureichen. 

Im Vorfeld hatten sich die Interessenten lediglich mit einer Projektskizze um die Förderung beworben. Alle eingereichten Skizzen wurden von einer Fachjury geprüft, die vielversprechendsten Konzepte haben nun die zweite Stufe des Auswahlprozesses erreicht. 

Die regionalen Digital Hubs dienen als Informations-, Vernetzungs-, Erprobungs- und Experimentierräume insbesondere für Unternehmen, Startups sowie Forschungsakteure und haben bereits in der Vergangenheit viele Erfolgsgeschichten ermöglicht und vorangetrieben.

Mehr Informationen zu den Digital Hubs gibt es hier.  

 

 

 

 

 

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.